Die Kapelle

Die klinikeigene Kapelle befindet sich im Erdgeschoss und ist tagsüber geöffnet.

Diesen „Raum der Stille“ können Sie jederzeit gerne für ein persönliches Gebet, zur inneren Einkehr, zum Innehalten und zu den Gottesdiensten besuchen.

Die Gottesdienstzeiten erfahren Sie in der Klinik.

Es besteht auch die Möglichkeit, die Sakramente – wie z.B. die Kommunion, Krankensalbung oder das Sakrament der Versöhnung – im Zimmer zu empfangen, wenn Patienten dies wünschen.

Selbstverständlich besteht ebenfalls die Möglichkeit einer seelsorglichen Begleitung im Hause
(Link zur Seite Seelsorge).